Über mich

Ich mag das Meer. Ich bin kein Segler und ich verreise fast nie. Die Reise nach Innen ist aber meine Herzensangelegenheit. Geboren bin ich 1952 in Essen. Kindheit und Jugendzeit erlebte ich in Düsseldorf. Seit 1978 lebe ich sehr gerne in Bayern. Was ich mache? Ich bin Künstler, Lebenskünstler, Kämpfer für das Recht auf Selbstbestimmung und Eigenverantwortung und coache Menschen in den Dingen des Lebens.
Als Kind lauschte ich den unzähligen Gesprächen der Erwachsenen über Gott, Kosmos und auch „paranormale“ Ereignisse mit großen Ohren. Mit dem ersten Pixibüchlein begann eine intensive Liebe zum Lesen. Ich machte mir sehr früh Gedanken über die Beziehungen der Menschen untereinander und über das Leben. Mit Wahrnehmung, Kunst und Psychologie setze ich mich tatsächlich seit der Kindheit auseinander. Da gab es auch erste entschlossene Interventionen aus alarmierenden aktuellen Anlässen. Ich bin fürsorglich, musisch, kreativ, kritisch, selbstkritisch, praktisch und spirituell veranlagt. 
Im Laufe der mittlerweile 69 Lebensjahre habe ich aus unterschiedlichen Perspektiven Einblick in viele Bereiche der Gesellschaft nehmen können. Nach dem abgeschlossenen Kommunikationsstudium an der Folkwangschule/GH Essen erfolgreiche Tätigkeiten in der freien Wirtschaft (Art-direction u.a. bei Grey und BMZ) und in sozialen Bereichen. Eigene Agentur (Fürstenberg Konzeption und Design/CD). Mein künstlerischer Prozess: Zeichnung, Malerei, Objektkunst, Grafik, Fotografie, Produkt-Design, Musik, freier Journalismus und Coaching, auch handwerkliche und experimentelle Projekte (u.a. im Direktvertrieb) prägten mich. Besonders beglückende Lebenserfahrungen mache ich als Vater und in der Partnerschaft. Mensch, Flora und Fauna sind mir nah und ihre Würde zu wahren ein herausragendes Anliegen. Philosophie, Theologie/Spiritualität (kath. Universität Eichstätt) Psychologie, Psychosymbolik (J.Danis) und die Psychoanalyse - in den letzten Jahren insbesondere das Werk Jacques Lacans - aber auch das Werk des Physikers Burkhard Heim (s. Pendeln/B.Heim) nahmen und nehmen viel Raum in meinem Leben ein. Ich liebe es, Querverbindungen, Wechselbeziehungen zu entdecken und Inhalte miteinander in Beziehung zu setzen. Individuelles Resonanzpendeln, Focusing, Astrologie, Kinesiologie und Kreativer Ausdruck gehören seit Jahrzehnten zu meinem Fundus. Die Einsichten, Erfahrungen und Kenntnisse aus allem kommen auch meinen Klienten zu Gute. Und es wird sich, so ahne ich es zur Zeit des "Corona-Wahn-Weltherrschaftskampfes", daraus für mich und mein Leben Neues entwickeln. Aber, mit Asterix gesprochen: "Kann sein, kann aber auch nicht sein" :)

© All rights reserved | Kontakt | Impressum | Datenschutz